Zins p.a. Monate Finanzierungsziel
5,6 % 25 2.100.000 
Anlageklasse
AA
A
B
C
Finanzierung
erfolgreich
100,00 %
Crowd 2.100.000 
Gesetzlicher Risikohinweis:

Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Mehr Informationen

The Five 

Attraktive Neubau- und Denkmalschutzwohnungen in Leipzig

PROJEKTFILM


Lage

Leipzig
Nordost

Projekt-Icons

Finanzierungszweck

Neubau/
Revitalisierung

 

Projekt-Icons

Nutzungsart

Wohnen

Projekt-Icons

Zins

5,6 %
p.a.

Projekt-Icons

Tilgung

endfällig

Projekt-Icons

Laufzeit bis

27. Mai
2024

Für diese Vermögensanlage besteht keine Prospektpflicht.
Dargestellte Visualisierungen entsprechen dem aktuellen Planungsstand und sollen es Investoren so ermöglichen, sich eine gute Vorstellung vom geplanten Projekt zu machen. Sie können aber vom späteren Design abweichen.

Projekt

Die wichtigsten Fakten auf einen Blick

  • Feste Verzinsung: 5,6 % p.a. sofort ab Geldeingang
  • Laufzeit bis 27.05.2024 (ca. 25 Monate; mind. 22 Monate Verzinsung auch bei vorzeitiger Tilgung des Darlehensnehmers bis zum 27.02.2024)1)
  • Besichert durch eine nachrangige selbstschuldnerische Höchstbetragsbürgschaft des Geschäftsführers i.H.v. 500.000 Euro.2)  Darüber hinaus hat der Gesellschafter Eigenkapital i.H.v. mindestens 500.000 Euro in die Projektgesellschaft eingebracht.
  • Ensemble bestehend aus 3 Gebäuden mit Denkmalschutzstatus und 1 Bestandsgebäude, die revitalisiert werden, sowie 1 Neubau, mit insgesamt 36 Wohneinheiten und 40 Stellplätzen
  • Baugenehmigung liegt bereits vor, Baustart für das 2. Quartal 2022 geplant
  • Hohe Wohnungsnachfrage durch wachsende Bevölkerung in Leipzig
  • Auf Wohnimmobilien in der Region Leipzig spezialisierter Projektentwickler mit jahrzehntelanger Erfahrung
Innenvisualisierung

Beispiel - Wohnbereich

Innenvisualisierung

Beispiel - Wohnküche

Innenvisualisierung

Beispiel - Essbereich

Innenvisualisierung

Beispiel - Küche


Projektbeschreibung

Im Leipziger Stadtbezirk Nordost, im ruhigen Stadtteil Thekla gelegen, realisiert die KWP Cleudner Straße GmbH & Co. KG das Wohnensemble "The Five". Es werden 3 Gebäude mit Denkmalschutzstatus sowie ein weiteres Bestandsgebäude revitalisiert. Darüber hinaus entsteht ein zusätzlicher Neubau. Bei dem Grundstück in der Cleudner Straße 29 und 31 handelt es sich um einen ehemaligen Gutshof aus dem 19. Jahrhundert. 

Alle Bestandsgebäude entsprechen der Gutshof-Architektur und weisen nur wenige Geschosse auf. Der Neubau orientiert sich am Bestand und besteht aus einem L-förmigen Baukörper mit Erd- und Obergeschoss sowie ausgebautem Dachgeschoss. Die insgesamt 36 Einheiten reichen von der praktisch geschnittenen 2-Zimmer-Wohnung mit ca. 45 m² bis zur großzügigen 4-Zimmer-Wohnung mit ca. 147 m².  Die Wohnungen verfügen über gut gestaltete, großzügige Grundrisse sowie Terrassen oder Balkone. Zusätzlich gehören zum Gebäudeensemble 40 Stellplätze.3)

Die Wohnungen werden teilweise barrierefrei gebaut. Die gehobene Ausstattung orientiert sich an dem Komfort deutscher Metropolen, beispielsweise werden Parkettböden verlegt und Sanitärprodukte von Markenherstellern eingebaut. Baubeginn ist für das 2. Quartal 2022, die Fertigstellung für das 2. Quartal 2024 vorgesehen.

Eckdaten3)

  • Grundstück ca. 7.579 m²
  • Wohnfläche ca. 3.812 m²
  • 5 Gebäude
  • 36 Wohneinheiten
  • 40 Tiefgaragenstellplätze 

Lage

Mikrolage (Drohne)

Makrolage: 
Leipzig

Mit rund 600.000 Einwohnern ist Leipzig noch vor der Landeshauptstadt Dresden die einwohnerreichste Stadt Sachsens. Der Hochschul- und Universitätsstandort mit derzeit ca. 40.000 Studenten zieht vor allem junge Leute aus dem gesamten Bundesgebiet an. Innerhalb der vergangenen zehn Jahre hat sich die Einwohnerzahl Leipzigs um rund 17 % erhöht. Prognosen zufolge wird die Bevölkerung weiter wachsen, bis 2025 um etwa 4 %. 

Die Stadt gilt als Wirtschafts-, Wissenschafts- und Kulturzentrum. Zahlreiche renommierte Unternehmen der Automobil-, Transport- und Logistikbranche sind hier ansässig, unter anderem aufgrund der zentralen Lage innerhalb Deutschlands. International ist die Stadt außerdem durch die Messe Leipzig bekannt.

Leipzig: MDR-Gebäude

Mikrolage: 
Leipzig-Nordost

Der Projektstandort in der Cleudner Str. 29 und 31 befindet sich im nordöstlich des Leipziger Zentrums gelegenen Ortsteil Thekla, der zum Bezirk Nordost gehört und ursprünglich durch die Zusammenlegung mehrerer kleiner Dörfer entstand. Die Umgebung ist überwiegend durch Ein- und Zweifamilienhäuser geprägt.

Das Viertel, durch welches die Parthe fließt, zeichnet sich durch ein ruhiges, naturnahes Ambiente aus und ist gleichzeitig gut an das Stadtzentrum angebunden. Das Projektgrundstück ist umgeben von vielen Grünflächen, die zu Spaziergängen oder Radtouren einladen. Unweit des Objektstandorts befindet sich außerdem das Naturbad Nordost, ein beliebtes Ausflugsziel mit einer Parkanlage und einem Spielplatz. 

Mikrolage: Cleudner Straße

Infrastruktur

Das Projektumfeld liegt in einer ruhigen Wohngegend mit einem Mix aus Ein- und Mehrfamilienhäusern. Geschäfte des täglichen Bedarfs wie Discounter, eine Bäckerei und Paketshops befinden sich in fußläufiger Nähe. Weitere Lebensmittelgeschäfte, eine Kindertagesstätte und diverse Bildungseinrichtungen sind innerhalb weniger Minuten mit dem Auto erreichbar.

Die medizinische Versorgung ist durch eine Apotheke und mehrere Arztpraxen gewährleistet. Der nahe gelegene Fluss Parthe ist insbesondere im Sommer ein idealer Ort für einen Spaziergang und für Radtouren. 

Verkehrsanbindung

Der Projektstandort ist mit dem Auto sehr gut zu erreichen: Die Entfernung zum Stadtzentrum mit dem Auto beträgt etwa 20 Minuten Fahrtzeit. Die Zufahrt zur Autobahn A14 Richtung Dresden ist in ca. 6 Minuten erreichbar, der Flughafen Leipzig/Halle sowie der Leipziger Hauptbahnhof je nach Verkehrslage in ca. 15 Minuten.

Zum Hauptbahnhof benötigt man mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ungefähr eine halbe Stunde. Die S-Bahnstation Leipzig-Thekla ist innerhalb von 3 Minuten mit dem Auto erreichbar, von dort aus verkehrt die S-Bahnlinie S4 tagsüber alle 30 Minuten.

Entfernungen:

Bushaltestelle Cleudner Straße ca. 200 m
S-Bahnhof Leipzig-Thekla ca. 2 km
Naturbad Nordost ca. 2 km
Auffahrt A14  ca. 3 km
Hauptbahnhof Leipzig ca. 7 km
Zoo Leipzig ca. 7 km
Oper ca. 8 km
Stadtzentrum Leipzig ca. 8 km
Flughafen Leipzig-Halle ca. 20 km

Kartenansicht


Analyse

AA 800 – 700
A 699 – 550
586
B 549 – 400
C 399 – 250
wird nicht finanziert 249 – 0

Zusammenfassung der Analyse: Die Gesamtbewertung des Projekts ergibt sich aus verschiedenen Faktoren, die in unterschiedlicher Gewichtung in das Analyse-Ergebnis einfließen – darunter Leipzig als attraktiver Wohnstandort mit positiver demographischer Entwicklung, die naturnahe Lage, die bereits vorliegende Baugenehmigung und die solide Kalkulation.

Analysekriterien

B Markt

450

A Standort

550

A Bauvorhaben

668

A Wirtschaftlichkeit

592

Markt

Der Standort Leipzig hat sich als attraktiver Standort mit zukunftsweisenden Branchen etabliert und gehört mittlerweile zu einem der stärksten Wirtschaftsräume in den neuen Bundesländern. Die Kaufpreise für Wohnimmobilien steigen vor diesem Hintergrund seit Jahren. Für die Zukunft sind mittelfristig weitere, jedoch nur geringfügige Preissteigerungen absehbar. Für den Leipziger Stadtbezirk Nordost wird weiterhin eine positive demographische Entwicklung hinsichtlich des Haushalts- und Bevölkerungswachstums erwartet. Der Wettbewerb für neugebaute Eigentumswohnungen im Projektumfeld ist als gering einzuschätzen.
Score: 450
Gewichtung: 15,00 %

Standort

Grundsätzlich liegen gute Standortbedingungen vor: Die Cleudner Straße profitiert von ihrem ruhigen, naturnahen Charakter. Die unmittelbare Nähe zu vielen Grünflächen sorgt für vielfältige Sport-, Erholungs- und Aufenthaltsmöglichkeiten. Die Nahversorgung vor Ort ist gesichert. Die Anbindung an den Individualverkehr ist gut, die Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr durch jeweils eine fußläufig erreichbare Bus- bzw. Tramhaltestelle ebenfalls gewährleistet. Die Umgebung des Grundstücks ist durch Ein- und Zweifamilienhäuser geprägt. Positiv zu bewerten ist auch, dass im Zuge des Projektes am Standort Pkw-Stellplätze in ausreichender Anzahl geschaffen werden.
Score: 550
Gewichtung: 10,00 %

Bauvorhaben

Das Wohnensemble geht auf eine teilweise unter Denkmalschutz stehende historische Hofanlage mit 4 Bestandsgebäuden zurück, welche durch einen Neubau mit Tiefgarage ergänzt werden soll. Die Baugenehmigung liegt bereits vor. Hierbei sind zahlreiche Anforderungen besonders in Hinblick auf den Denkmalschutz zu befolgen. Dies setzt eine gute Detailplanung und eine entsprechende Erfahrung der Planungsbeteiligten voraus, die aber seitens des Projektentwicklers gegeben sind. Aktuell laufen die ersten Rückbauarbeiten. Die Fertigstellung für die mit gut gestalteten und großzügigen Grundrissen geplanten Wohnungen ist nach 24 Monaten im 2. Quartal 2024 geplant. Der Zeitplan ist als realistisch einzuschätzen.
Score: 668
Gewichtung: 25,00 %

Wirtschaftlichkeit

Die Nachfrage nach Neubau-Eigentumswohnungen in Leipzig ist hoch. Daher kann mit Einnahmen aus dem Abverkauf der Wohneinheiten nach MaBV bereits vor Fertigstellung gerechnet werden. Diese wirken sich positiv auf die Liquidität der Projektgesellschaft aus. Insgesamt ist die Kalkulation, die auch einen Kostenpuffer für Unvorhergesehenes vorsieht, als solide zu bezeichnen. Der Projektentwickler setzt zwar etwas geringere Kosten und höhere Erträge an als die Sachverständigen, aber auch in dem konservativeren Szenario der Gutachter bleibt die Wirtschaftlichkeit gegeben.
Score: 592
Gewichtung: 50,00 %

Analysekonzept
 

Das Finanzierungsprojekt wird wie alle unsere Projekte in einem eigens von Engel & Völkers Digital Invest für die Finanzierung von Bauvorhaben und Grundstücken entwickelten, einzigartigen Konzept mit einer Vielzahl an starken Partnern analysiert.

Die oben dargestellte Projekteinschätzung wurde von EV Digital Invest AG alleinverantwortlich verfasst. Diese basiert auf dem Expertenwissen des Netzwerkes an den zahlreichen von Engel & Völkers bearbeiteten Standorten sowie auf der Expertise von etablierten Partnern wie dem Immobilienbewertungs- und Marktforschungsunternehmen bulwiengesa appraisal GmbH, dem Beratungsunternehmen CBRE sowie der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Mazars.

Diese Projekteinschätzung dient ausschließlich der Information und ist keine Investitionsempfehlung.

Logo Engel & Völkers Digital Invest

Logo bulwiengesa appraisal GmbH

Logo CBRE

Logo Mazars

Der Plattformbetreiber prüft jedes Finanzierungsprojekt lediglich unter Berücksichtigung zuvor definierter Kriterien. Die Veröffentlichung eines Projektes auf der Seite stellt keine Investitionsempfehlung dar. Der Plattformbetreiber beurteilt nicht die Bonität des Projektinhabers oder des Projektentwicklers. Er überprüft auch nicht die von diesem zur Verfügung gestellten Unterlagen und Informationen auf ihre Richtigkeit, ihren Wahrheitsgehalt, ihre Vollständigkeit oder ihre Aktualität. Die auf der Plattform veröffentlichten Informationen zu einem Projekt erheben nicht den Anspruch alle zur eigenständigen Beurteilung der Investitionsentscheidung notwendigen Informationen zu umfassen. Investoren sollten die Möglichkeit nutzen, sich fachkundig beraten zu lassen und auf weitere unabhängige Quellen zurückzugreifen.

Finanzierung

Finanzierungsgarantie: Die Finanzierung dieses Projekts wird garantiert. Engel & Völkers Digital Invest und unsere institutionellen Partner beteiligen sich an jedem unserer vorgestellten Projekte. Kommt zudem weniger Geld durch die Crowd zusammen als angestrebt, erhöhen wir unseren Finanzierungsanteil entsprechend.

Bitte loggen Sie sich ein

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Benutzer einsehbar.

Login / Registrieren

Zahlungsfluss

Zinsfluss

Hinweis zur Tilgung: Eine vorzeitige Tilgung des Darlehens ist bei diesem Projekt möglich. In einem solchen Fall ist der Darlehensnehmer aber trotzdem verpflichtet, die vereinbarten Zinszahlungen zu leisten und zusammen mit der Tilgung an die Crowdinvestoren auszuzahlen.

Im Fall einer ordentlichen Kündigung durch den Emittenten ist dieser verpflichtet, dem Anleger Zinsen gemäß nachfolgend a) bis b) zu zahlen: Für eine Kündigung a) bis einschließlich 27.02.2024 sind die Zinsen bis einschließlich zum 27.02.2024 zu zahlen; oder b) nach dem 27.02.2024 sind die Zinsen bis einschließlich zum 27.05.2024 zu zahlen. 


Projektentwickler

Logo Projektentwickler

Profil

Die KWP Gruppe ist ein Projektentwickler von wohnwirtschaftlichen und gewerblichen Baugrundstücken, Mehrfamilienhäusern, Wohnanlagen und Büroimmobilien in Leipzig. Die Kernkompetenz der KWP Gruppe liegt vor allem auf der Grundstücks- und Bauprojektentwicklung bis hin zur finalen Baureife.

Die Unternehmensgruppe ist seit rund 30 Jahren als Bauträger tätig. Über 200 Neubauten sowie Denkmalobjekte konnten in Leipzig realisiert werden. Insbesondere wurden von der KWP Holding in den geschichtsträchtigen Stadtteilen Stötteritz, Schleußig und Gohlis diverse Denkmäler erworben, projektiert und erstklassig saniert.

Ein weiteres Ziel der KWP Gruppe ist die Erweiterung des Eigenbestandsportfolios im wohnwirtschaftlichen Sektor durch Mehrfamilienhäuser oder Wohnanlagen. Im gewerblichen Bereich konzentriert sich der Erwerb auf Büro- und Geschäftshäuser. Die KWP Cleudner Straße GmbH & Co. KG wurde 2017 gegründet und ist Teil der KWP Gruppe.

Referenzprojekte

Die KWP Holding GmbH hat eine Vielzahl hochwertiger Immobilienprojekte umgesetzt. Auf der Website des Unternehmens finden Sie zahlreiche Referenzen mit detaillierten Informationen und Bildern.
Eine Auswahl der aktuellsten Projekte stellen wir Ihnen hier vor:

Leipzig – Jahnallee

  • Neubau
  • 45 Wohneinheiten
  • Wohnungsgrößen: ca. 32 - 93 m²
  • Longstay Apartments
  • Hochwertige Ausstattung

Leipzig – Edlichstraße

  • Neubau
  • 51 Wohneinheiten
  • 100 % verkauft
  • Baubeginn: 1. Quartal 2021
  • Hochwertige Ausstattung

Leipzig, Bornaische Str. 

Leipzig: Bornaische Straße

Leipzig, Arthur-Hoffmann-Str. 

Leipzig: Arthur-Hoffmann-Straße

Leipzig, Dohnanyi Palais

Leipzig: Dohnanyi Palais

Ansprechpartner

Igor Smirnow
Geschäftsführender Gesellschafter der KWP Holding GmbH

Igor Smirnow ist Geschäftsführer der Projektgesellschaft KWP Cleudner Straße GmbH & Co. KG und geschäftsführender Gesellschafter der KWP Holding GmbH. Er entwickelt und realisiert das Projekt "The Five" in Leipzig.

Der studierte Betriebswirt ist seit rund 14 Jahren in der Immobilienbranche unternehmerisch tätig und seit 12 Jahren als Bauträger aktiv. Der Schwerpunkt seiner Arbeit liegt auf Neubau-Wohnungen in der Region Leipzig.


Vertriebskontakt

Sie sind auch am Kauf eines Apartments interessiert?

Sie wollen nicht ausschließlich per Crowdinvesting in "The Five" investieren, sondern können sich auch vorstellen, eine der Wohnungen zu erwerben? Dann wenden Sie sich gerne direkt an das Team der IB Immobilienberatung Leipzig GmbH vor Ort.

IB Immobilienberatung Leipzig GmbH
Beethovenstraße 14
04107 Leipzig
Deutschland


 

Telefon: 0341 25359332
E-Mail: info@ibleipzig.de

Dokumente

Bitte loggen Sie sich ein

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Benutzer einsehbar.

Login / Registrieren

Emittent & Anbieter

KWP Cleudner Straße GmbH & Co. KG

Theodor-Körner-Str. 2
06686 Lützen
Deutschland


Ergänzende Ausführungen

1)  Im Fall einer ordentlichen Kündigung durch den Emittenten ist dieser verpflichtet, dem Anleger Zinsen gemäß nachfolgend a) bis b) zu zahlen: Für eine Kündigung a) bis einschließlich zum 27.02.2024 sind die Zinsen bis einschließlich zum 27.02.2024 zu zahlen; oder b) nach dem 27.02.2024 sind die Zinsen bis einschließlich zum 27.05.2024 zu zahlen. 
2)  Die Nachrangsicherheiten unterliegen ebenfalls einem qualifizierten Rangrücktritt. Das bedeutet, dass die Geltendmachung von Forderungen im Rahmen der Nachrangsicherheiten nur insoweit möglich ist, sofern der qualifizierte Nachrang der Forderungsdurchsetzung gegen den Emittenten und/oder Bürgen nicht entgegensteht. Ungeachtet der Bestellung der Nachrangsicherheiten ist das Investmentangebot demnach mit Risiken verbunden. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den Vertragsunterlagen sowie dem Vermögensanlagen-Informationsblatt (VIB).
3)  Bei den angegebenen Zahlen handelt es sich um Planwerte des Projektentwicklers. Dennoch sind die zukünftigen Größen aller Wohnflächen sowie die Zahl der Stellplätze zu diesem Zeitpunkt nicht sicher vorhersagbar, es können sich Abweichungen ergeben.
4)  Bei den angegebenen Zahlen handelt es sich um Planwerte des Projektentwicklers entsprechend aktueller Erwartungen. Dennoch sind zukünftige Werte nicht sicher vorhersagbar, bei Kosten und Erträgen können sich demnach Abweichungen ergeben.
5)  Erlöse vor Steuern.


Bildnachweise: ©EV Digital Invest AG; ©KWP Gruppe

Sie haben Fragen?

FAQ

Finden Sie Antworten auf allgemeine Fragen zum Immobilien-Crowdinvesting, zur Online-Geldanlage und den Projekten.

Über uns

Erfahren Sie mehr über das Unternehmen Engel & Völkers Digital Invest und die digitale Anlage-Plattform.

Kontakt

So erreichen Sie uns telefonisch oder per Mail. Sehen Sie, wann Sie uns auf Veranstaltungen persönlich treffen können.